German 16

Get Die Sprechstimme in der Musik: Komposition, Notation, PDF

By Julia Merrill

Im Zentrum des Buches steht die Sprechstimme im Kontext von Musik und Sprache. Erstmalig wird das Phänomen des Sprechgesangs am Beispiel computergestützter Analysen dargestellt. Eine systematische Betrachtung der Notation der Sprechstimme in zeitgenössischen Kompositionen, Transkriptionen der populären Musik und der Sprechwissenschaft eröffnet Forschern und Komponisten die Notationsmöglichkeiten verschiedener Disziplinen. Besonders praktisch ausgerichtet ist das schrittweise Herangehen an eine einfache Komposition für Sprechstimme.

Show description

Read Online or Download Die Sprechstimme in der Musik: Komposition, Notation, Transkription PDF

Similar german_16 books

Klimawandel in Deutschland: Entwicklung, Folgen, Risiken und - download pdf or read online

Erstmals stellt diese nationale Untersuchung den Forschungsstand zum Klimawandel umfassend für alle Themenbereiche und gesellschaftlichen Sektoren dar. Womit müssen wir in Deutschland rechnen, welche Auswirkungen werden die Klimaveränderungen auf Wirtschaft und Gesellschaft haben, und wie können wir uns wappnen?

Download e-book for iPad: The Role of the Masses in the Collapse of the GDR by Jonathan Grix (auth.)

This booklet examines the position of the hundreds within the cave in of the East German regime and country in 1989 within the northern district of Schwerin. It exhibits the level to which electorate of the GDR dictatorship have been instrumental of their state's loss of life. The 'bottom-up' strategy hired, not like the learn of strength wielding elites and 'opposition', explores the shift in temper and behavior of voters which caused the inner cave in of the nation.

Download e-book for iPad: HOAI-Kommentar: zur Honorarordnung für Architekten und by Rudolf Jochem, Wolfgang Kaufhold (eds.)

Am 17. Juli 2013 ist die 7. HOAI-Novelle in Kraft getreten. Mit dieser vollständig überarbeiteten Auflage wird eine umfassende und praxisnahe juristische Kommentierung aller Leistungsbereiche der in der HOAI 2013 erfassten Architekten- und Ingenieurleistungen vorgelegt. Die Herausgeber kommentieren in Zusammenarbeit mit Fachingenieuren die gesamte Honorarordnung und stellen sowohl für Architekten und Ingenieure, als auch für Rechtsanwälte und Richter, die mit Fragen des Architektenhonorarrechts befasst sind, ein wichtiges Arbeitsmittel zur Verfügung, das Sicherheit in der Auslegung und Anwendung der Bestimmungen vermittelt und auch die neueste zur HOAI ergangene Rechtsprechung berücksichtigt.

Download e-book for iPad: Systemimmanente Anreize im Pauschalierenden Entgeltsystem by Hannes Horter, Martin Driessen, Winfried Zapp

Dieses Fachbuch analysiert die Probleme, Risiken und Anreize des PEPP-Systems (Version 2015) anhand der Behandlung der Alkoholabhängigkeit. Dafür wurden über 1. three hundred Fälle des Evangelischen Krankenhauses Bielefeld aus dem Jahr 2014 verwendet. Zunächst wurden Fallgruppen erstellt für die Gruppen dann Parameter wie Verweildauer (VWD), PEPP-Kodierung, Erlöseinbußen durch Fallzusammenführungen und Fallerlöse ausgewertet.

Extra resources for Die Sprechstimme in der Musik: Komposition, Notation, Transkription

Example text

Berg, Lulu, 1929‒1935; zeigt den Übergang von Sprechen (Kreuz am Hals) über ins Singen hinein kommend (mit Querbalken) zu ganz gesungen (üblicher Notenkopf)) 4. Notation ohne Schlüssel: dient nur der Anzeige der relativen, nicht der absoluten Tonhöhe; Notation üblicherweise auf einer Notenlinie (vgl. , 352). Als „alte Melodramschriften“ bezeichnet Töpel die Notenköpfe Rhombus und Kreuz, notiert auf einer Linie (bzw.  B. im Ensemble, H. W. Henze König Hirsch 1956; vgl. , 352).  B. in den sog.  h.

Festgelegt werden sollen, desto detaillierter wird die Notation. Dieser Abschnitt soll grundsätzliche Regeln und Probleme der Notation allgemein und mit Bezug auf die Stimme darstellen. Die vielen Beispiele im Verlauf dieses Buches werden ein umfassendes Bild von den Notationsmöglichkeiten der Sprechstimme geben. Grundsätzlich ist es wichtig, Notation nicht als ein absolutes, sondern als ein dynamisches System zu betrachten. „Die traditionelle Notation ist ein geschichtli- Notation der Sprechstimme in der neuen Musik 29 ches Gebilde, ein weder abgeschlossenes noch widerspruchsloses System“ (Dahlhaus 1965, 12).

H. der „Aufzeichnung musikalischer Gedanken“; Kagel 1965, 56) nicht mehr ausreichte. Es wurden die Zeichen durch Diakritika ergänzt und neue Zeichen geschaffen. So begann Schönberg, den Notenhals einer klassischen Note mit einem X zu versehen, um für die Sprechstimme zu komponieren. Mit Beginn des 20. Jahrhunderts hielt auch die sogenannte grafische Notation Einzug in die Musik. ) Die Kreation neuer Zeichen birgt Probleme, da die Zeichen keine allgemeine Gültigkeit haben, was sowohl den Komponisten als auch den Interpreten zu einer Auseinandersetzung mit den Zeichen und ihrer Bedeutung führt.

Download PDF sample

Rated 4.67 of 5 – based on 24 votes