German 16

New PDF release: Die Oper Schwarzschwanenreich von Siegfried Wagner: Eine

By Isolde Braune

Das Buch geht davon aus, daß sämtliche Opern Siegfried Wagners (1868-1930) vom Gedanken der Läuterung getragen sind. Dieser ist in seinem siebenten Werk – sagenhaft eingekleidet – ausgeführt als Befreiung vom Bann des Schwarzschwanenreichs.
Kompositorisch bewegt sich Siegfried Wagner auf der Grenze zwischen Spätromantik und Moderne.
Die vorliegende Werkanalyse ist literatur- und musikwissenschaftlich angelegt und umfaßt eine Beschreibung der von ihm spezifisch ausgeprägten shape der Oper und weiter eine examine von Entstehungsverlauf und Werkstruktur. Insbesondere werden Wort-Ton-Beziehungen (Intratextualität) behandelt und so die semantische Tiefenstruktur der Oper erschlossen.
Stofflich und ideell leitet sich das Werk Siegfried Wagners aus persönlichen Erlebnissen und aus der Lektüre auf dem Gebiet von Dichtung, Philosophie und Geschichtlichem sowie von Sagensammlungen her. So läßt sich hier eine Linie griechisch-antiker und christlicher Mystik nachzeichnen.
Es geht darum, Vorgänge in der Seele des Komponisten zu beleuchten, welche von ihm in verfremdeter shape ins Licht der Bühne gestellt werden.
Gerade in der examine aber gelangt guy an Grenzen des Wissenschaftlichen und Analysierbaren. Es stellt sich ein Kontakt mit einem Bereich – Mystik, Psyche – her, der sich lediglich erlebnishaft erschließen läßt. Auf diesen weisen die Mittel der shape hin.
Dies betrifft v.a. die Metaphorik des Textes, die harmonische Struktur der Musik und die shape des Gesanges in literarischer und musikalischer Hinsicht.

Show description

Read or Download Die Oper Schwarzschwanenreich von Siegfried Wagner: Eine Werkanalyse PDF

Best german_16 books

Klimawandel in Deutschland: Entwicklung, Folgen, Risiken und by Guy P. Brasseur, Daniela Jacob, Susanne Schuck-Zöller PDF

Erstmals stellt diese nationale Untersuchung den Forschungsstand zum Klimawandel umfassend für alle Themenbereiche und gesellschaftlichen Sektoren dar. Womit müssen wir in Deutschland rechnen, welche Auswirkungen werden die Klimaveränderungen auf Wirtschaft und Gesellschaft haben, und wie können wir uns wappnen?

Download e-book for iPad: The Role of the Masses in the Collapse of the GDR by Jonathan Grix (auth.)

This publication examines the position of the hundreds within the cave in of the East German regime and nation in 1989 within the northern district of Schwerin. It exhibits the level to which electorate of the GDR dictatorship have been instrumental of their state's dying. The 'bottom-up' strategy hired, not like the research of strength wielding elites and 'opposition', explores the shift in temper and behavior of electorate which caused the interior cave in of the nation.

HOAI-Kommentar: zur Honorarordnung für Architekten und - download pdf or read online

Am 17. Juli 2013 ist die 7. HOAI-Novelle in Kraft getreten. Mit dieser vollständig überarbeiteten Auflage wird eine umfassende und praxisnahe juristische Kommentierung aller Leistungsbereiche der in der HOAI 2013 erfassten Architekten- und Ingenieurleistungen vorgelegt. Die Herausgeber kommentieren in Zusammenarbeit mit Fachingenieuren die gesamte Honorarordnung und stellen sowohl für Architekten und Ingenieure, als auch für Rechtsanwälte und Richter, die mit Fragen des Architektenhonorarrechts befasst sind, ein wichtiges Arbeitsmittel zur Verfügung, das Sicherheit in der Auslegung und Anwendung der Bestimmungen vermittelt und auch die neueste zur HOAI ergangene Rechtsprechung berücksichtigt.

Systemimmanente Anreize im Pauschalierenden Entgeltsystem by Hannes Horter, Martin Driessen, Winfried Zapp PDF

Dieses Fachbuch analysiert die Probleme, Risiken und Anreize des PEPP-Systems (Version 2015) anhand der Behandlung der Alkoholabhängigkeit. Dafür wurden über 1. three hundred Fälle des Evangelischen Krankenhauses Bielefeld aus dem Jahr 2014 verwendet. Zunächst wurden Fallgruppen erstellt für die Gruppen dann Parameter wie Verweildauer (VWD), PEPP-Kodierung, Erlöseinbußen durch Fallzusammenführungen und Fallerlöse ausgewertet.

Additional info for Die Oper Schwarzschwanenreich von Siegfried Wagner: Eine Werkanalyse

Example text

Dagegen die Erwähnung des Heidenkönig bei Andreas Keller 2007: 99-134. 128. S. Wagner „legt“, so Keller im Vergleichszusammenhang, seiner „evidenten Aburteilung des Barbarentums […] allerdings ein differenzierteres Konfliktmodell zugrunde“, indem er „Religion und Konfession in ihrer sozialen Praxis generell analysiert“ und dies mit Einzelschicksalen verknüpft. “ Dies begründet Dörlemann zum einen mit mangelnder Originalität und Einheitlichkeit der Musik: S. a. solche „der Lortzingschen und Humperdinckschen Spieloper“ verwendet.

Seite 45-71). Auf Grundlage erstellter Definitionskriterien und Subkategorien erfolgt ein Zuordnungsversuch der Opern Siegfried Wagners (5. , Seite 71-159). “124 Mit Hinblick auf das Ideelle der Werke Siegfried Wagners125 sei hier auf das Referat des katholischen Theologen Gunther Fleischer über „Das religiöse Weltbild Siegfried Wagners“ (2003) hingewiesen. Den von ihm gewählten Begriff „Weltbild“ differenziert der Verfasser dahingehend, daß die Opern Siegfried Wagners „in ihrer Ausrichtung eher Exemplum des Lebens als Weltentwurf“ seien126.

3. Fassung: „Wiesbaden. 17. December 1907“ 180 1908 Abschluß der Kompositionsskizze [„28. Dec. 1908 Bayreuth (begonnen im October) (26. Dec. Evas Trauung)“181] 1909 I. Akt Partiturniederschrift [„13. April 1909 Santa Margherita“] II. Akt Kompositionsskizze [„Bayreuth 4 Juni 1909 vor den Proben“] II. -28. Nov. 1909 (instrumentiert)“] III. Akt Kompositionsskizze [„24 Oct. Bayreuth (Herrliches Herbstwetter Mama wohl) (viel Lectüre: Platon – Rückert – Novalis Edgar Poe Grimm Hölderlin Heinse Biologie etc“)] 1910 Abschluß der Arbeit: III.

Download PDF sample

Rated 4.43 of 5 – based on 45 votes