Game Theory

Download PDF by Bernd Rudolph, Klaus Schäfer: Derivative Finanzmarktinstrumente: Eine anwendungsbezogene

By Bernd Rudolph, Klaus Schäfer

Das Buch führt umfassend und anwendungsorientiert in die breite Palette der derivativen Finanzmarktinstrumente ein. Die Charakteristika von Optionen und Futures werden systematisch und mit Blick auf aktuell wichtige Märkte für Derivate erläutert. Die Darstellung der Strategien mit Derivaten auf Finanzinstrumente (Aktie, Aktienindex, Zinssatz, Anleihe, Währung) wie auch mit spezielleren Typen (Rohstoffe, Kredite) zeigt Funktion und Wirkungsweise marktgängiger Produkte auf. Die Bewertung wird ausführlich anhand der Standardmodelle ausgeführt und bis hin zu exotischen Optionen weiterentwickelt, so dass auch fortgeschrittenes Risikomanagement ausführlich behandelt wird. Fallbeispiele, viele Abbildungen und Tabellen sowie Übungsaufgaben (mit Lösungen im net) bieten eine solide Grundlage für Veranstaltungen des finanzwirtschaftlichen Hauptstudiums, für Weiterbildungsseminare sowie zum eigenständigen Erlernen der Inhalte. Das Buch richtet sich an Studierende, Lehrende und Praktiker.

Show description

Read Online or Download Derivative Finanzmarktinstrumente: Eine anwendungsbezogene Einführung in Märkte, Strategien und Bewertung PDF

Best game theory books

Get Analyzing Strategic Behavior in Business and Economics: A PDF

This textbook is an creation to online game idea, that is the systematic research of decision-making in interactive settings. video game conception might be of significant price to company managers. the facility to properly count on countermove via rival organisations in aggressive and cooperative settings allows managers to make more suitable advertising, ads, pricing, and different enterprise judgements to optimally in attaining the firm's targets.

An Introduction to Continuous-Time Stochastic Processes: by Vincenzo Capasso, David Bakstein PDF

This textbook, now in its 3rd version, bargains a rigorous and self-contained advent to the idea of continuous-time stochastic strategies, stochastic integrals, and stochastic differential equations. Expertly balancing conception and functions, the paintings gains concrete examples of modeling real-world difficulties from biology, medication, business purposes, finance, and coverage utilizing stochastic equipment.

Download PDF by Felix Munoz-Garcia, Daniel Toro-Gonzalez: Strategy and Game Theory: Practice Exercises with Answers

This textbook offers worked-out workouts on video game concept with targeted step by step factors. whereas so much textbooks on video game idea specialise in theoretical effects, this ebook specializes in offering functional examples during which scholars can learn how to systematically observe theoretical answer ideas to varied fields of economics and enterprise.

Extra resources for Derivative Finanzmarktinstrumente: Eine anwendungsbezogene Einführung in Märkte, Strategien und Bewertung

Example text

Die Addition der beiden Zahlungsströme bezeichnet man als Hedge-Position. 920 US$ zu zahlen. Genau entgegengesetzt entwickelt sich aber der Zahlungsstrom der ForwardPosition. 1 Optionen Eine Option berechtigt den Optionskäufer (Inhaber der Option), x eine bestimmte Menge eines bestimmten Guts (Basiswert, Basisobjekt) x zu einem festgelegten Preis (Ausübungspreis, Basispreis; auch: Ausübungskurs, Basiskurs) x zu einem festgelegten zukünftigen Zeitpunkt bzw. jederzeit bis zu einem Verfalldatum x zu erwerben (Call-Option, Kaufoption) bzw.

Die zwei möglichen Grundpositionen sind die Long- und die Short-Position; die Long-Position stellt das Ergebnis des Kaufs, die Short-Position das Ergebnis des Verkaufs eines unbedingten Termingeschäfts dar. Die Gewinn- und Verlustprofile der beiden möglichen Future- (bzw. Forward-) Grundpositionen sind in den Abb. 8 und Abb. 9 enthalten. Ein Anleger mit einer Long-Position profitiert von einem Kursanstieg im Basiswert, der Inhaber der Short-Position von fallenden Kursen. Ist der Basiswert im Kurs gestiegen, so kann mit der Long-Position durch Glattstellung bzw.

6 Statische Strategien mit Optionen 41 Gewinn/Verlust Short Call mit kürzerer Laufzeit T 1 Basiswert zur Fälligkeit der kürzerfristigen Call-Option Long Call mit längerer Laufzeit T 2 (Verkaufswert) Gesamtposition = Call Time Spread Abb. 15. Gewinn/Verlustprofil der Call Time Spread-Strategie Gewinn/ Verlust Short Put mit kürzerer Laufzeit T 1 Basiswert zur Fälligkeit der kürzerfristigen Put-Option Long Put mit längerer Laufzeit T 2 (Verkaufswert) Gesamtposition = Put Time Spread Abb. 16. Gewinn/Verlustprofil der Put Time Spread-Strategie In der Abb.

Download PDF sample

Rated 4.35 of 5 – based on 35 votes