German 9

Moritz Kübel's Corporate M&A: Reifegradmodell und empirische Untersuchung PDF

By Moritz Kübel

Parallel zur Entwicklung in der Praxis hat M&A seit den 1960er Jahren auch in der wirtschaftswissenschaftlichen Forschung zunehmend Beachtung erfahren. Wurden Unternehmensakquisitionen und deren wirtschaftliche Auswirkungen zunächst hauptsächlich aus finanzökonomischer Perspektive analysiert, so existieren inzwischen zahlreiche Untersuchungen aus unterschiedlichen Wissenschaftsdisziplinen und Forschungsperspektiven (z.B. Institutionenökonomik, Verhaltensökonomik, Lernforschung und Managementforschung). Insgesamt sind die Forschungsergebnisse zu M&A aber sehr fragmentiert, inkonsistent und lückenhaft. Es besteht nach wie vor großer Bedarf an weiterer empirischer Forschung, um die Erfolgsfaktoren von Unternehmenszusammenschlüssen besser zu identifizieren und relevante Praxisempfehlungen ableiten zu können. Die vorliegende Untersuchung ist fokussiert auf die Unternehmensebene als die relevante Betrachtungsebene und analysiert Charakteristika der akquirierenden Unternehmen. Forschungsziel ist ein theoriegeleiteter und empiriebasierter Beitrag zum wissenschaftlichen Verständnis von Serial Acquirern und zur Verbesserung ihres Leistungsvermögens in der Praxis. ​

Show description

Read or Download Corporate M&A: Reifegradmodell und empirische Untersuchung PDF

Best german_9 books

Lieder für den Einzelgesang: zum Gebrauch an - download pdf or read online

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

New PDF release: Qualitative Marktforschung: Methoden, Einsatzmöglichkeiten

Trotz wachsender Bedeutung in Wissenschaft und Praxis mangelt es bisher an Fachliteratur, die sich umfassend mit dem Ansatz einer qualitativen Marktforschung auseinandersetzt. Um einen solchen Beitrag leisten zu können, widmet sich diese Arbeit insbesondere einer systematischen Kennzeichnung qualitativer Erhebungsmethoden und der Typisierung ihrer vielfältigen Einsatzmöglichkeiten zur Unterstützung von Marketing-Entscheidungen.

Download e-book for iPad: Mitarbeiterbeteiligung in kleinen und mittleren Unternehmen: by Uschi Backes-Gellner, Sanita Schröer, Rosemarie Kay, Karin

Trotz der ihr zugeschriebenen Vorteile ist die materielle Mitarbeiterbeteiligung - gerade in kleinen und mittleren Unternehmen - in Deutschland wenig verbreitet. Auf der foundation schriftlicher und mündlicher Unternehmensbefragungen mithilfe bi- und multivariater Analysemethoden gehen die Autorinnen folgenden Fragen nach: In welchem Umfang sind die verschiedenen Beteiligungsformen verbreitet und gibt es unternehmensgrößenspezifische Unterschiede?

Download PDF by Tasos Zembylas: Kulturbetriebslehre: Grundlagen einer Inter-Disziplin

Die Kulturbetriebslehre befasst sich mit den vielfältigen Organisationsformen der Produktion, Distribution und Rezeption von Kulturgütern. Tasos Zembylas verfolgt systematisch die Frage nach der Konstitution von Kulturgütern und betont dabei die Bedeutung der Praxis (Regeln, Institutionen, Praktiken) bei der Entstehung von Werten, Präferenzen und Denkstilen.

Extra info for Corporate M&A: Reifegradmodell und empirische Untersuchung

Example text

Ellearch 2010). 136 Vgl BARRETO (Des: Past Research 2010), S. 270. 134 2 Cmponuc M&A 28 Konzcptionalisicrung von Dynamic Capabilities in der Literatur als abstrakt. vage, unscharf oder ,,mysteriös" kritisiert. 137 Oft wird die Existenz von Dynamic Capabilities angenommen ohne dass dabei deren Bestandteile näher spezifiziert wären. Als "Black Box" sind Dynamic Capabilities kaum greifbar; nur durch die Betrachtung aus der Innensicht und die Beschreibung ihrer Komponenten können Dynamic Capabilities anschaulich und konkret konzeptionalisiert werden.

MCGUINNESSIMORGAN (Complex Science 2000), S. 215; WINTER (DCs: Understanding 2003), S. 259. 240. m V gl. WINTER (DCs: Understanding 2003), S. 992. 149 2 Cmponuc M&A 30 lieh. 152 Als entsprechende Tcilfähigkeitcn lassen sich Koordinations-. B. durch Zuweisung von Aufgaben, Allokation von Ressourcen und Synchronisation von Aktivitäten. ISS Auch aus systemtheoretischer Sicht ist die Bedeutung der Koordination bei Dynamic Capabilities hervOIZUhebcn, da Dynamic Capabilities auf Organisationseinheiten 1lJld Individuen als Aufgabenträger verteilt sind und vielfach Schnittstellen überbrückt werden müssen.

Die Unternehmensentwieldung sowie das Management und die StIategieabteilung des relevanten Geschäftsbereichs. M&A-Manager im engeren Sinne sind meist für Due Diligenee, Bewertung, Verlumdlung und das Projck1managcmcut wihrcnd der Trsnsaktionsplwe zust8ndig. ons- und der Intcgrationsphasc; vgl. a. (Excc11cncc in M&A2010). 106 107 lOS MÜLLER-STEWENS (M&A-Kompctenz 2006), S. 176. Vgl PENROSE (Theory ofGrowth 1959). Vgl. 65. a. fordern eine verstärkte Nutzung des n:ssourcenorientierten Ansatzes in der M&A-Forschung, um bessere Einblicke in Käuferunternehmen zu erhalten und die internen Fähigkeiten und Prozesse zu verstehen; vgl.

Download PDF sample

Rated 4.66 of 5 – based on 34 votes