German 16

Read e-book online Audiobiografie und Hörerleben: Eine Einführung für PDF

By Albin Waid

In diesem essential lernen Sie die Grundlagen einer Psychologie des Hörens kennen. Dabei erfahren Sie, wie sich die Wahrnehmung von Musik und Klang in Alltag und Biografie beschreiben und für Therapie und Beratung als Ressource nutzbar machen lässt. Von den frühesten audiobiografischen Erfahrungen bis hin zur Vielfalt des Hörens im Erwachsenenalter beschreibt der Autor in ‚Audiobiografie und Hörerleben‘ wichtige Stadien der Entwicklung des Hörens und regt Sie zugleich dazu an, die eigene Audiobiografie zu reflektieren sowie die Bedeutung des Hörens für den Menschen in Alltag und Biografie besser zu verstehen.

Show description

Read or Download Audiobiografie und Hörerleben: Eine Einführung für Psychotherapeuten, Musiktherapeuten und Berater PDF

Similar german_16 books

Read e-book online Klimawandel in Deutschland: Entwicklung, Folgen, Risiken und PDF

Erstmals stellt diese nationale Untersuchung den Forschungsstand zum Klimawandel umfassend für alle Themenbereiche und gesellschaftlichen Sektoren dar. Womit müssen wir in Deutschland rechnen, welche Auswirkungen werden die Klimaveränderungen auf Wirtschaft und Gesellschaft haben, und wie können wir uns wappnen?

The Role of the Masses in the Collapse of the GDR - download pdf or read online

This e-book examines the function of the hundreds within the cave in of the East German regime and kingdom in 1989 within the northern district of Schwerin. It exhibits the level to which electorate of the GDR dictatorship have been instrumental of their state's loss of life. The 'bottom-up' procedure hired, not like the examine of strength wielding elites and 'opposition', explores the shift in temper and behavior of electorate which led to the interior cave in of the country.

HOAI-Kommentar: zur Honorarordnung für Architekten und - download pdf or read online

Am 17. Juli 2013 ist die 7. HOAI-Novelle in Kraft getreten. Mit dieser vollständig überarbeiteten Auflage wird eine umfassende und praxisnahe juristische Kommentierung aller Leistungsbereiche der in der HOAI 2013 erfassten Architekten- und Ingenieurleistungen vorgelegt. Die Herausgeber kommentieren in Zusammenarbeit mit Fachingenieuren die gesamte Honorarordnung und stellen sowohl für Architekten und Ingenieure, als auch für Rechtsanwälte und Richter, die mit Fragen des Architektenhonorarrechts befasst sind, ein wichtiges Arbeitsmittel zur Verfügung, das Sicherheit in der Auslegung und Anwendung der Bestimmungen vermittelt und auch die neueste zur HOAI ergangene Rechtsprechung berücksichtigt.

Read e-book online Systemimmanente Anreize im Pauschalierenden Entgeltsystem PDF

Dieses Fachbuch analysiert die Probleme, Risiken und Anreize des PEPP-Systems (Version 2015) anhand der Behandlung der Alkoholabhängigkeit. Dafür wurden über 1. three hundred Fälle des Evangelischen Krankenhauses Bielefeld aus dem Jahr 2014 verwendet. Zunächst wurden Fallgruppen erstellt für die Gruppen dann Parameter wie Verweildauer (VWD), PEPP-Kodierung, Erlöseinbußen durch Fallzusammenführungen und Fallerlöse ausgewertet.

Additional resources for Audiobiografie und Hörerleben: Eine Einführung für Psychotherapeuten, Musiktherapeuten und Berater

Sample text

4 Hörübungen für den Alltag Kann man denn überhaupt hören lernen? Ja, man kann und das in einem Ausmaß, das unsere Vorstellungskraft und unsere Annahmen in Bezug auf die Hörfähigkeit wohl bei weitem übersteigt. 2 beschriebenen neuronalen Plastizität zu tun. Das, was Sie hören und wie Sie es hören, bestimmt über weite Strecken die Konstitution Ihres auditorischen Systems. Neurowissenschaftler sprechen in diesem Zusammenhang auch von strukturbildender Funktionalität und Empfänglichkeit (vgl. ). Sehr wichtig ist es daher, Kindern vielfältige Hörerfahrungen anzubieten.

5 Bedeutungsrelationen von Musik und Klang Was bedeutet Musik für Sie persönlich? Eine schwierige Frage, die in der Entwicklung einer Psychologie des Hörens bewusst erst am Ende eines jeden Interviews gestellt wurde (vgl.  114), um den Interviewpartnern im Laufe des Gesprächs und der audiobiografischen Exploration die Möglichkeit zu geben, sich dieser Bedeutung differenziert bewusst zu werden.  51) weist im Kontext der Musikpädagogik darauf hin, dass bereits für Kinder Musik und Klang etwas völlig Unterschiedliches bedeuten können, wobei diese unterschiedlichen Bedeutungsrelationen die gemeinsame musikalische Aktivität nicht bedrohen sondern vielmehr bereichern.

Zuhören im Kontext von Therapie und Beratung ist somit als interdependenter Prozess zu verstehen, in dem alle beteiligten Akteure 1. eine Zuhörbereitschaft entwickeln, 2. Energie für das Zuhören mobilisieren und 3. auf der Grundlage empathischen Zuhörens das oben angesprochene beidseitige Verstehen möglich wird. 3 Eine instruktive Psychologie des Hörens Die Entwicklung einer instruktiven Psychologie des Hörens baut maßgeblich auf den Vorarbeiten von Raymond Murray Schafer auf, der die Entwicklung des Hörens vor allem kulturhistorisch beschrieben und den Begriff „soundscape“, also „Klanglandschaft“ oder „Lautsphäre“ (Schönhammer 2009) geprägt hat (vgl.

Download PDF sample

Rated 4.62 of 5 – based on 49 votes