German 10

Amerikaner über Deutschland und die Deutschen: Urteile und - download pdf or read online

By Kurt H. Stapf

Die Idee zu der vorliegenden Untersuchung wurde im September 1981 in einem Taxi geboren. Vorausgegangen waren interessante Gespdiche mit Professoren und Studenten der collage of Maryland, einer Tiibinger Schwester-Universitat, anJaf lich eines Gastbesuches. In vielen AuBerungen der amerikanischen Studen ten offenbarte sich ein unvermutetes, teilweise irritierendes Deutschlandbild. 1m Gefolge dieser Gesprache regte auf der gemeinsamen Riickfahrt von der U ni versity of Maryland nach Washington der damalige Ministerialdirektor im Mini sterium fiir Wissenschaft und Kunst des Landes Baden-Wiirttemberg und heutige Staatssekretar im Bundesministerium fiir Bildung und Wissenschaft, Herr Paul Harro Piazolo, eine Befragung amerikanischer Studenten zum Thema Deutsch land an. Wie denkt die akademische Jugend der Vereinigten Staaten von Amerika heute iiber Deutschland und die Deutschen? Mit welchem photo, diesem Produkt aus Urteil und Vorurteil, aus Wissen und Gefiihl, haben wir als Deutsche bei der kiinftigen amerikanischen Fiihrungsschicht zu rechnen? Diese Fragen gewinnen eine besondere Aktualitat vor dem zeitgeschichtlichen Hintergrund des 300jahrigen Jubilaums deutscher Einwanderung im Jahre 1983. Nach der Riickkehr aus den united states nahm die Untersuchungsidee allmahlich Gestalt an. Wir prazisierten die inhaltliche Problemstellung und den empirischen Erhe bungsplan des ins Auge gefaBten Projektes. Die konkrete Forschungsarbeit konn te schon im Herbst 1982 beginnen, nachdem hierfur im Sommer des gleichen J ah res das Ministerium fur Wissenschaft und Kunst Baden-Wurttemberg die Mittel bereitgestellt hatte.

Show description

Read Online or Download Amerikaner über Deutschland und die Deutschen: Urteile und Vorurteile PDF

Similar german_10 books

Standort als Wettbewerbsfaktor für einige Zweige der by By (author) Helmuth Strothmann PDF

Standort ALS Wettbewerbsfaktor Fur Einige Zweige Der Westdeutschen Textilindustrie

Download PDF by Michael Jäckel: Alternierende Telearbeit: Akzeptanz und Perspektiven einer

Mit der vorliegenden Publikation wird ein Beitrag geleistet zur Diskussion um die Telearbeit in Deutschland. Im Zentrum stehen die Befunde des Forschungsprojekts "telearbeit und Zeitökonomie. Die Auswirkungen von Telearbeit auf die Gestaltung von Arbeit und Freizeit". Es geht um eine empirisch gestützte Bestimmung des Stellenwerts neuer Arbeitsmodelle, insbesondere der alternierenden Telearbeit, die den Beschäftigten die Integration des häuslichen Umfelds in die Erwerbsarbeit ermöglicht.

Download e-book for iPad: Das Kind von Europa: Zur Rezeption des Kaspar Hauser-Stoffes by Birgit Gottschalk

Diese Studie weicht nur geringftigig von der im Jahre 1992 an der Universitat-Ge samthochschule Siegen eingereichten Dissertation abo Danken mochte ich an dieser Stelle all meinen Freunden und Bekannten, insbe sondere Prof. Dr. Peter Gendolla und Dr. Ursula Bohmer ffir ihre wohlwollende Begleitung und die stets anregende Kritik.

Extra info for Amerikaner über Deutschland und die Deutschen: Urteile und Vorurteile

Sample text

554) hingewiesen, auf das Stereotyp vom "Nazi", von der "deutschen Hausfrau" (Pachter 1967, S. 365) in Unterhaltungsfilmen. Derartige Filme wirken sich vermutlich auf das Deutschenstereotyp der amerikanischen Bevolkerung aus. 2. Das amerikanische Deutschenbild von 1932 bis zur Gegenwart Eine friihe Untersuchung aus der Stereotypforschung stellt die vielzitierte Arbeit von Katz & Braly (1933) dar. Die Autoren befragten Studenten der Princeton U niversitat nach ihren Ansichten uber die Charakteristika von zehn ethnischen Gruppen, darunter auch "die Deutschen".

In den verschiedenen Untersuchungen tauchen unter den haufigsten Nennungen auBerdem weitere Attribute auf. B. Gilbert 1951), als "effizient" (Karlins, Coffman & Walters 1969), als "geschaftstlichtig", "grlindlich" (STERN 1980). Schon im letzten Abschnitt wurde darauf hingewiesen, daB dieses Stereotyp historisch offen bar bis zu den erst en Kontakten mit deutschen Einwanderern zurlickreicht. Neue Unterstlitzung erhielt diese Sichtweise der Deutschen durch den deutschen Wiederaufbau nach dem Zweiten Weltkrieg und das "deutsche Wirtschaftswunder".

Beispielsweise ist man hinsichtlich der Analyse des Deutschlandbildes in den USA des letzten Jahrhunderts auf historisches Material angewiesen, da aus Befragungen stammende Ergebnisse hierzu nicht vorliegen. Muhlen (1960) zeigt, daB solche Quellen zu einem recht aussagekraftigen Bild uber das amerikanische Deutschlandstereotyp des letzten Jahrhunderts verarbeitet werden konnen. Freilich sind Ergebnisse, die mit verschiedenen Methoden gewonnen wurden, nicht ohne weiteres vergleichbar. Das Deutschlandbild in den amerikanischen Massenmedien ist kaum mit dem der amerikanischen Bevolkenlng gleichzusetzen, da auf die veroffentlichte Meinung institutionelle, politische und andere Faktoren einwirken.

Download PDF sample

Rated 4.06 of 5 – based on 39 votes